Eine ganze Alm für sich allein haben

Allein auf der Alm-Tage

Frühling und Herbst auf der Alm

Etwas ganz besonderes.

Auf der Alm… ganz für sich.

Wir sind mit unseren Tieren je nach Witterung
von Ende Mai, Anfang Juni bis September auf der Alm.
Davor und danach ist man auf der Alm fast für sich allein.

Beobachten wie die Alm aus dem Winterschlaf erwacht…
2019: 1. bis 31. Mai
2020: 1. bis 21. Mai

Die Bergwelt im Herbstkleid bestaunen & genießen!
2019: 9. September bis 10. November
2020: 6. September bis 10. November

Das Wolfsbachtal im Wechsel der Jahreszeiten

»Die Wiesen werden mit jedem Tag grüner und violette Krokusse erblühen. Der Wolfsbach donnert mit lautem Getöse gen Tal. Oben am Luckasee, auf 2000m Höhe, liegt noch Schnee. Grün-Blau schimmert das Wasser.
Still ist es hier. Murmeltiere genießen die ersten warmen Sonnenstrahlen und der Bartgeier zieht seine Kreise am Himmel.

Wenn im Herbst die Lärchen ihre Nadeln abschütteln und die Sonne noch viel Wärme spendet, gibt es nichts Schöneres, als auf der Bank vor der Almhütte zu sitzen oder eine Wanderung zu unternehmen.
Die Natur zeigt sich in kräftigem Gelb-Orange-Braun und kündigt die bevorstehende ruhige Zeit an.

Schön ist es, hier zu sein. Wir kommen wieder

Reinhard Rumohr
(Stammgast seit mehr als 15 Jahren)

"Frühlings- & Herbstbucher" Preise

Weide im Herbst Wasser auf der Alm im Frühling Sumpfdotterblume
Info IE Layout