Almurlaub am Biobauernhof

warum Bio?

Wohlbefinden der Tiere – Liebe zur Natur –

einfach gute Früchte, auch für unsere Nachwelt .

Bio beginnt im Kopf.

Wir wollen für uns, unsere Kinder und für spätere Generationen ein kleines Paradies erhalten. Man kann die Natur nicht einfach ausbeuten, ohne dass sie sich rächt. Respekt vor der Natur, mit ihr im Kreislauf der Jahreszeiten nachhaltig zu arbeiten, versteht sich von selbst.
Deshalb sind wir aus Überzeugung Bio-Bauern.

Wir bewirtschaften unseren Hof nun seit mehr als 20 Jahren biologisch.
Unsere Tiere leben ohne den Stress von Hochleistungsbetrieben und sie genießen die saftigen Weiden und Weiten der Alm – das merkt man einfach an ihrer besonderen Ruhe die sie ausstrahlen.

Übrigens: Bei uns hat noch jedes Tier seinen Namen und ist keine Nummer.

In einem konventionellen Betrieb scheidet eine Milch-Kuh im Extremfall bereits nach dem ersten Abkalben aus dem Betrieb aus - sprich:
sie wird geschlachtet.
Unsere Kühe werden um einiges älter.
Die Älteste begleitete uns über 15 Jahre.

Den Strom,
der auf der ganzen Alm benötigt wird, produzieren wir CO2-neutral.
Mit Hilfe einer kleinen Francis-Turbine am Wolfsbach nutzen wir die Kraft
des Wassers.

Bio? – logisch .

biologische Landwirtschaft Tiere grasen auf der Weide Wir schauen aufs Ganze - Logo
Info IE Layout